Liebe Besucherin, lieber Besucher



Ich begrüsse Sie herzlich auf der Homepage von weber beratungen, Supervision, Coaching und Beratung für Personen und Organisationen.

Philipp Weber (Kontakt oder philipp.weber@weberberatungen.ch)


Ich biete Ihnen folgende Dienstleistungen an:


Supervision für Einzelpersonen


Coaching für Personen mit Führungsaufgaben

Fachberatung für Teams und Organisationen

Konzept- und Projektarbeit

Moderation von Tagungen, Retraiten usw.

beispielsweise...

  • Fallsupervision
  • Zusammenarbeit im Team
  • Arbeits- und Zeitmanagement

beispielsweise...

  • Strukturen und Abläufe
  • Personalführung
  • Zusammenarbeit mit Träger

beispielsweise...

  • Organisationsberatung
  • Leitbildentwicklung

beispielsweise...

  • Konzeptarbeit: Erstellen von Analysen und Expertisen im Sozialbereich (Nachfrage und Angebote, Versorgung, usw.). Ausarbeiten von Konzepten.
  • Projektplanung und -Umsetzung: Erarbeiten von Zielsetzungen, Bestimmung der Meilensteine und Begleitung in der Umsetzungsphase.

beispielsweise...

  • Vorbereitung und Moderation einer Arbeitstagung
  • Umsetzung gesetzlicher Neuerungen (Sozialhilfegesetz)
  • Jahresplanungen



Mein Arbeitsverständnis und meine Erfahrungen in den verschiedenen Beratungsformaten


Als Supervisor und Coach trage ich zur Klärung von Fragen aus dem beruflichen Alltag (Auftrags-, Funktions- und Kompetenzklärung, Zusammenarbeit usw.) bei. Dabei achte ich auf die - allenfalls wieder herzustellende - Verbindung äusserer Gegebenheiten und eigener Befindlichkeit. Die Praxisrelevanz der erarbeiteten Lösung(en) steht im Vordergrund.


Als Ausbildungs-Supervisor an der Berner Fachhochschule begleite ich Studierende der Sozialen Arbeit während ihrer Praktikas in den verschiedensten sozialen Institutionen.


Im Führungscoaching kann ich meine jahrelange Erfahrung als Vorgesetzter einbringen und dazu beitragen, die konkreten Fragen aus dem Führungsalltag des Coachee zu lösen.


Im Einzelcoaching erfolgt eine persönliche Standortbestimmung mit Fokus auf die verschiedenen Kompetenzbereiche, gefolgt von der Ausarbeitung persönlicher Zielsetzungen und Visionen und die Erarbeitung von Konzepten für deren Umsetzung in den Alltag.


Als Organisationsberater stützte ich mich auf die umfangreichen theoretischen Unterlagen von Fritz Glasl, Trude Kalcher und Johannes Piber vom Trigon Institut, Graz. Mich fasziniert die theoretische Geschlossenheit ihrer Modelle sowie die sehr praxisnahe und auf dem Grundsatz des Einbezugs aller Beteiligten basierenden Umsetzung.


Qualitätsfragen begleiten mich durch den beruflichen Alltag. Ich bin vertraut mit der Systematik von Qualitässystemen. Ich war an der Implementierung von Qualitätssystemen in Organisationen beteiligt (QuaTheDA); als Fachexperte für Qualitätsfragen meines Berufsverbandes (BSO) 2005 – 2012 war ich verantwortlich für die Fortentwicklung des Qualitätssystems und der Qualitätsstandards der Berater/innen.


Als Sozialarbeiter und ehemaliger Suchtberater setze ich mich laufend mit den Grundfragen unseres Berufes auseinander. Das Sozialhilferecht und die aktuellen politischen Auseinandersetzungen rund um Missbrauch, Kontrollen usw. sind mir vertraut. Seit 2000 bin ich Fachrichter in der Rekurskommission für Fürsorgerische Freiheitsentziehung des Kt. Bern und ab 1.1.2013 Fachrichter im neu geschaffenen Kindes- und Erwachsenenschutz-Gericht. Dort kann ich meine diversen beruflichen Erfahrungen, u.a. auch als Mitglied der Vormundschaftskommission der Stadt Thun einbringen.


Als Projektbegleiter arbeite ich auf der Grundlage iterativer Prozesse. Die sorgfältige Klärung der Ausgangslage und des Bedarfsnachweises stehen für mich an erster Stelle. Die  Umsetzung verlangt nach klar definierten Phasen und Meilensteinen. Die Projektorganisation klärt die Zuständigkeiten und trennt die verschiedenen Stufen und Funktionen. Kommunikations- und Lernprozesse bilden das „Bindemittel“ für den Erfolg. Ich bin gerne bereit, die während eines Projekts anfallenden Bedarfsanalyse-, Konzept- und Evaluationsarbeiten zu erledigen.


Ich konnte während der vergangenen Jahre verschiedene Projekte - mehrheitlich federführend - mitgestalten:


  • Pilot Schulsozialarbeit Thun, Verantwortung für Teilprojekt Früherfassung
  • Ausserschulische Früherfassung in der Region Thun (Kohlenweiher)
  • Kontakt- und Anlaufstelle Thun (Bedarfsanalyse, Konzept)
  • Aufsuchende Sozialarbeit Thun
  • Pilot Suchthilfe Thun-Oberland
  • Reorganisation Verein Wohnhilfe
  • Schulsozialarbeit Steffisburg


Meine Fachkompetenzen als Berater:


  • Führungscoaching
  • Supervision
  • Organisationsentwicklung
  • Projektarbeit
  • Leitbildentwicklung
  • Moderationen
  • Bedarfsklärungen und Konzeptarbeiten
  • Evaluationen



 

 


Laden Sie meinen Prospekt herunter:


weberberatungen_prospekt.pdf